Wir machen Bücher. Schöne und merkwürdige, abseitige und manchmal auch ein bisschen halbseidene.

»IRGENDWIE DER ENTZÜCKENDSTE VERLAG ALLER ZEITEN!«

Christine Wunnicke

»Durch Eygen nutz nemen ein fal

Viel freiheyt und Original«

 

Aus:  Hans Sachs, Der Eygennutz, das greulich Thier mit sein zwölff Eygenschafften, 1555


Wir machen jetzt auch Platten!

Der eygennutz Verlag expandiert: Wir machen jetzt auch Platten!

Im August 2021 entstand eygennutz Records und wir freuen uns, mit BROKEN SILENCE einen erstklassigen Vertriebspartner an der Seite zu haben.

Unsere allererste Veröffentlichung wird unsere lange vorbereitete, digitale EXSANGUIS-Compilation:

Various Artists

EXSANGUIS. Vampire Songs

Digital Compilation

Erscheint am: 29.10.21

 

EXSANGUIS – das ist die unkonventionelle & unmoralische Vampirromanreihe aus dem eygennutz Verlag, aufgeschrieben von Vico Salinus & Sascha Petrovic.

Anlässlich des Erscheinens des vierten Bands hat EXSANGUIS nun einen eigenen Soundtrack bekommen – mit Vampirsongs aus den verschiedensten Genres, von Gothic Rock über Electro, Progressive, Folk Punk, Future Pop, Metal und Fantasy ist (fast) für jeden Geschmack etwas dabei.
Achtung! Es wird blutig und laut, geheimnisvoll und auch ein bisschen sarkastisch.

Und wenn Ihr EXSANGUIS kauft oder streamt, tut Ihr sogar den tierischen Vampiren einen Gefallen: Der Erlös geht an den NABU Fledermausschutz!

 

 


Alle EXSANGUIS-Bände jetzt auch im Shop!

Alle EXSANGUIS-Bände könnt Ihr jetzt auch bei uns im Shop bestellen!

 

»... Die etwas andere Vampirromanreihe: Ohne Glitzer und Kitsch, dafür mit ganz viel Alkohol, Drogen und schrägen Vögeln.Das ist ein bisschen wie Herr Lehmann mit Blut, könnte man sagen.«

 

 Claudia Rapp für indieberlin.de


Erscheint am 28. Juni: Alte Musik für neue Ohren!

Für alle, die sich für mittelalterliche Musik interessieren: Der Musiker und Komponist Marco Engel hat bekannte und weniger bekannte Stücke zusammengetragen, variiert und für unterschiedliche Instrumente aufbereitet! 


Musiker*innen: Wir suchen Euch!

WIR SUCHEN EUCH! 
Ihr macht Musik? 
Ihr sympathisiert mit Vampiren? 
Ihr habt einen Song zum Thema?
Zu Halloween veröffentlichen wir die digitale Compilation EXSANGUIS, die den Soundtrack liefern soll zur gleichnamigen unmystischen & unmoralischen Anti-Mainstream-Vampirromanreihe von Vico Salinus & Sascha Petrovic. Drei Bände gibt es bisher, der vierte Teil erscheint zusammen mit der Compilation.
Wir sind gespannt auf Eure Ideen, jedes Genre ist willkommen! Natürlich freuen wir uns auch, wenn Ihr Euch direkt von EXSANGUIS inspirieren lasst – wenn Ihr das möchtet, sagt einfach Bescheid, dann schicken wir Euch gern eine Leseprobe.
Der Erlös kommt dem NABU-Fledermausschutz zugute.
Wenn Ihr mitmachen möchtet, sendet bis zum 15.08.21 eine mp3 oder einen Downloadlink an: info@eygennutz-verlag.de
Wichtig: Ihr habt alle Rechte an Eurem Song!
Wir freuen uns auf Euch! 

» ... ein bisschen wie Herr Lehmann mit Blut.«

EXSANGUIS IV kommt!

 

Und zwar zu Halloween, zusammen mit einer weiteren Überraschung.

 

Auch zum vierten Band passen diese beiden legendären Pressezitate:

 

»Wer weder unter Hämato- noch Homophobie leidet, wird diesen kurzweiligen Serienauftakt mit Vergnügen verschlingen!«
(Sonic Seducer)

 

»Die etwas andere Vampirromanreihe: Ohne Glitzer und Kitsch, dafür mit ganz viel Alkohol, Drogen und schrägen Vögeln.

Das ist ein bisschen wie Herr Lehmann mit Blut, könnte man sagen.«

(indieberlin.de)

 

 

Der vierte Teil der unmoralischen Vampirsoap bringt nicht nur neue Verwicklungen, einen unliebsamen Mitbewohner und natürlich erheblichen Blutkonsum mit sich, sondern durch die ganz spezielle Erzählweise der beiden Protagonisten auch jede Menge Schwung in den Laden!


NEWS! NEWS! NEWS!

Bei uns geht es demnächst wieder etwas lebhafter zu:

1. EXSANGUIS III, der dritte Teil der unmoralischsten Vampirsoap aller Zeiten, ist jetzt auch im Shop erhältlich!

2. ALTE MUSIK FÜR NEUE OHREN erscheint schon ganz bald, Genaueres folgt in Kürze!

3. Der vierte EXSANGUIS-Teil steht auch schon in den Startlöchern und kommt zu Halloween!

 


Es wird musikalisch - und historisch!

Der eygennutz Verlag wird musikalisch!

Im Frühsommer erscheint ALTE MUSIK FÜR NEUE OHREN, niedergeschrieben von Spielmann und Kompositeur Marco Engel.

 

Nach einer kleinen Einführung in die mittelalterliche Musik und ihre theoretischen Grundlagen wird es praktisch - alte Hits, seltene Fundstücke und Neukompositionen werden geschickt variiert und stehen benutzerfreundlich in verschiedenen Tonarten für die auf den Märkten gebräuchlichsten Instrumente zur Verfügung.

 

Geeignet für Einsteiger und fortgeschrittene Spieler!


Die Egel kommen!

Endlich ist es soweit!

Nach einer langen Vorbereitungszeit erscheinen am 31.08. die BLUTSAUGER ALS HEIMTIER UND HEILMITTEL!

 

Was Ihr schon immer über Blutegel wissen wolltet - hier erfahrt Ihr es!

 

Noch vor wenigen Jahren kannten die meisten Menschen Blutegel aus eigener Anschauung. Die Regenwürmern nah verwandten Tiere sind aber nun wie ihre bodenbewohnenden Cousins auf dem Rückzug – es fehlt ihnen an Lebensnischen. Die Autoren, beide seit Jahrzehnten Freunde der anmutigen Wurmwelt, stellen die schönen und fantastisch angepassten Blutegel hier in ihrer Formenvielfalt dar.

 


Dem Doktor seine Seiten - endlich wieder da!

Da sind sie wieder: DEM DOKTOR SEINE SEITEN, und zwar in einer noch schöneren, brandaktuellen Neuausgabe mit noch mehr Seiten! Und mit Lesebändchen.

Am 30.03. ist es soweit, dann heißt es wieder:

 

Die weltweit höchste Gruftidichte hat das Ruhrgebiet. Seit 2012 er­scheint dort im nachtplan dem Doktor seine Seite (dDsS).

 

Kriminalbiologe, Vampirexperte, Entenhausenliebhaber, Insekten­spe­zia­­list, Tier­­freund und Grufti Mark Benecke klärt auf über Day- und Night­walker, waschechte Voodoo-Schuppen, Pastel-Goths, Steampunker und Mittelalterfans, Karnevals-Mett, Blutpop und Weiber-Elektro. Klingt komisch? Ist es auch!

 Dabei räumt er Quatsch aus jeder Richtung beiseite, spricht einerseits über Spaß an der Freude, andererseits über psychische Erkrankungen und Suizid. Vor allem aber zeigt er, warum Subkulturen das Leben lebenswert machen.

 

Viel Spaß beim Lesen!

 


Lesung aus "Märchenstunde"!